Vergangene Veranstaltungen

Berichte über vergangene Weiterbildungen, Workshops, Podiumsdiskussionen und weitere Veranstaltungen der AG Globale Verantwortung. Einen Überblick der Veranstaltungen der letzten Jahre könnt Ihr Euch in unserem tabellarischen Veranstaltungsrückblick verschaffen.

Climate Quickie

Advancing gender equality and climate action: Setting targets and monitoring progress

© Globale Verantwortung

25.06.2024 | 16:00 – 17:00 CEST | online (MS Teams)

Business-as-usual approaches to climate change adaptation and mitigation projects often fail to recognise the differences in how women and men are affected by climate hazards, and the difference in opportunities that women and men have to participate in climate solutions. Mairi Dupar will introduce us to how to develop gender-responsive objectives and targets in climate projects and create relevant indicators to track progress.

weiter

Lernwerkstatt

Lokalisierung

© Globale Verantwortung

03.06.2024 | 09:30 – 12:30 | Sargfabrik, Goldschlagstraße 169, 1140 Wien
Moderation: Christoph Schweifer, www.christophschweifer.at

Spätestens seit dem World Humanitarian Summit 2016 ist Lokalisierung eines der großen Themen auf der internationalen Agenda. Ursprünglich stand hinter dem Begriff das Bestreben, lokalen Organisationen und Communities mehr Entscheidungsmacht in der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe zu geben und das Machtgefälle zwischen dem Norden und Süden zu verringern. Die Debatte darüber ist vielschichtig, teilweise kontrovers und wird aus verschiedenen Perspektiven geführt

weiter

Digitalisierung und ICT4D in der Humanitären Hilfe und EZA

© Globale Verantwortung

22.05.2024 | 14:00 – 17:00 | Sargfabrik, Goldschlagstraße 169, 1140 Wien

Der Forschungszweig Information- and Communication Technologies for Development (ICT4D) befasst sich  mit der Thematik wie man Informations- und Kommunikationstechnologien für und nicht gegen Menschen einsetzen kann.

weiter

Discussion by VIDC (EN)

Tax Justice?! Global tax governance and the role of taxes for the social-ecological transformation

© Global Alliance for Tax Justice

16.05.2024 | 14:00 – 16:00 Uhr | C3, Alois Wagner-Saal, Sensengasse 3, 1090 Vienna

On the occasion of a strategy meeting of the Tax Justice-Europe network, two Austrian tax experts will discuss two extremely topical issues with the members of the network as well as an interested audience. The event is organized by VIDC and supported by Global Responsibility and Attac.

weiter

Humanitarian Quickie (EN)

LGBTIQ+/SOGIESC in Humanitarian Assistance

© Globale Verantwortung

14.05.2024 | 09:30 – 10:30 UTC+2 (= Austrian time) | online

How do social norms deeply embedded in the aid system affect people with diverse Sexual Orientations, Gender Identities, Expressions and Sex Characteristics (SOGIESC) specifically in humanitarian contexts? What can norm-shifting interventions look like in the different thematic areas, e.g. food distribution, shelter? What can we learn of ’stories from past disasters‘?

weiter

Training (EN)

Do No Harm

© Globale Verantwortung

18.04.2024 | 09:00 – 17:00 | Sargfabrik, Goldschlagstraße 169, 1140 Vienna

The Do No Harm approach aims to ensure that humanitarian operations and crisis situations do not cause harm to local populations. It calls on humanitarian and development actors to plan their interventions carefully and to consider the possible positive and negative impacts of the project on power dynamics, market and distribution effects, social structures, etc.

weiter

Lernwerkstatt

Gender-Analysen (I)

01.02.2024 | 09:30 – 12:30 Uhr | Sargfabrik, Goldschlagstraße 169, 1140 Wien

Gender-Analysen sind ein Standard in der Entwicklungszusammenarbeit und in der Humanitären Hilfe. Im Rahmen der Lernwerkstatt sollen Good-Practice-Beispiele geteilt und Qualitätskriterien und Mindeststandards diskutiert werden. Ziel ist es, eine Vorlage für Vertragsnehmer*innen der ADA auszuarbeiten.

weiter

Vernetzungsworkshop

Globaler Aktivismus in Zeiten der Klimakrise

23 Jänner 2024 | 18:00 – 21:00 Uhr | C3, Sensensgasse 3, 1090 Wien

Ziel des Vernetzungsworkshops ist es, Klimaaktivist*innen, Vertreter*innen entwicklungspolitischer NGOs sowie der afrikanischen Diaspora zusammenzubringen, Ansätze auszutauschen, von Erfolgsgeschichten und Herausforderungen zu lernen und Räume für Zusammenarbeit zu erkunden.

weiter

Lernwerkstatt

Do No Harm & Konfliktsensibilität

13 Dezember 2023 | 13:30 – 16:30 Uhr | Welthaus Graz, Bürgergasse 2, 8010 Graz

Do No Harm (dt.‚Richte keinen Schaden an‘) ist ein Konzept für die konfliktsensible Planung und Durchführung von Maßnahmen im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit und humanitären Hilfe.

weiter

Austauschveranstaltung

Vernetzungsfrühstück zu Klimagerechtigkeit

7. Dezember 2023 | 09:00 – 11:00 Uhr (Soft-Start 08:45 Uhr; open-end) | Kardinal König Haus, Kardinal-König-Platz 3, 1130 Wien

Bei diesem Vernetzungsfrühstück lernen wir die Climate Justice Policy Box kennen und identifizieren gemeinsam Schritte, wie unsere Organisationen die Welt nachhaltiger und fairer gestalten können.

weiter

Online Training (EN)

Gender, Diversity & Inclusion in Humanitarian Assistance

29 & 30 November 2023 | 09:00 – 13:00 UTC (11:00 – 15:00 Austrian time) | online

The online training (MS Teams) is open to partners of Global Responsibilities member organisations. An important theme will be how gender analysis, contexutal information and knowledge of roles, cultural and social norms can influence decision-making, intervention design and programme implementation to address gender-based violence and promote social inclusion.

weiter

© Globale Verantwortung