Zivilgesellschaftlicher Dialog Empfehlungen an neue Entwicklungsbank AIIB

(24.11.2017 - Lobbybrief) Die Dachverbände AG Globale Verantwortung und KOO wenden sich im Rahmen des zivilgesellschaftlichen Dialogs der neuen Asian Infrastructure Investment Bank (AIIB) – die auch Österreich mitgegründet hat – an Nikolai Putscher, das für Österreich zuständige Mitglied im Board der Bank.

Die Dachverbände weisen in ihrem Brief auf die häufig auftretenden negativen Auswirkungen von großen Infrastrukturprojekten auf die lokale Bevölkerung, die Umwelt und das Klima hin. Darum empfehlen wir für alle Länder einheitlich gültige Umwelt- und Sozialrichtlinien der Bank, die rasche Offenlegung von Informationen zu geplanten Projekten,  eine effektive Beschwerdestelle für die betroffene Bevölkerung und den Ausschluss von Kohle-Energieprojekten aus dem Finanzierungsportfolio.

Brief an Nikolai Putscher

Weitere Links:

Stellungnahme zu Umwelt- und Sozialstandards