World Vision ist eine überkonfessionelle christliche Hilfsorganisation, die seit rund sieben Jahrzehnten erfolgreich Entwicklungszusammenarbeit und humanitäre Nothilfe leistet. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Zusammenarbeit mit Gemeinschaften zur nachhaltigen Überwindung von Armut. Unser Grundsatz lautet dabei: Wir leisten Hilfe zur Selbsthilfe und unterstützen Menschen unabhängig von Religion, Nationalität, Kultur oder Geschlecht.

Im Katastrophenfall können wir dank unserer weltweiten Vernetzung rasch und wirksam Nothilfe leisten und das Überleben der Betroffenen sichern. Unsere Hilfe für die Katastrophen-Opfer reicht über die Erstversorgung hinaus und umfasst die langfristige Unterstützung der Menschen beim Wiederaufbau ihrer Lebensgrundlage. In fast 100 Ländern der Erde erreichte die internationale World Vision-Partnerschaft mit Programmen und Projekten im vergangenen Jahr rund 120 Millionen Menschen.

World Vision Österreich ist seit 1999 Partner der weltweiten World Vision-Partnerschaft und führt seit 2001 das Österreichische Spendengütesiegel. 2018 betreuen unsere MitarbeiterInnen vom Wiener Büro aus acht Regionalentwicklungsprogramme in Afrika und Asien sowie rund 30 Schwerpunkt- und Katastrophenhilfe-Projekte in Europa, Afrika und Asien. Die Arbeit von World Vision Österreich wird durch Privatspenden, durch öffentliche Mittel aus Österreich sowie durch Mittel der EU, der UNO und anderer öffentlicher Geldgeber finanziert.

Ansprechperson für Projekte

Daniel Streit
E-Mail: daniel.streit@wveu.org
Tel.: +43 (1) 522 14 22-400