Die Kraft der Agenda 2030 auf den Boden bringen

(28.03.2019 - Dossier) Im Dossier setzte sich die APA-Science Redaktion das Ziel die unterschiedlichen Sichtweisen und Zugänge zu der Agenda 2030 zu erfassen. In der ausführlichen Analyse kamen neben der Bundesregierung auch der Rechnungshof, Annelies Vilim (Geschäftsführerin AG Globale Verantwortung) als Sprecherin von SDG Watch Austria zu Wort. Dabei werden die unterschiedlichen Positionen zu Themen wie der Umsetzungen der Agenda 2030 in Österreich, dem Modus der Kooperation, sowie die Einbindung unterschiedlicher Stakeholder, wie der Wissenschaft diskutiert.

Im folgenden Link können Sie den vollständigen Text nachlesen. Zum Dossier

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen