Aid Watch Report 2009 Lighten the load

Der aktuelle Aid Watch Report 2009 analysiert die Leistungen der EU-Mitgliedsstaaten bei Entwicklungszusammenarbeit und Humanitäre Hilfe im Vergleich.

Österreich schneidet dabei schlecht ab: mit 0.20% an realer (d.h. nicht "aufgeblähter" Hilfe) gehört Österreich zu den Nachzüglern in der EU. Die Bundesregierung hat sich dennoch von den EU-Verpflichtungen (0.51% des BNE bis 2010) verabschiedet.
 

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen