Projekte finden

Filterergebnis:


World Vision – Gesundheit, Landwirtschaft und Bildung – Myanmar

Gesundheit, Landwirtschaft & Bildung

Regionalentwicklungsprogramm

Als wir 2009 mit der Arbeit in Yenanchaung begannen, stellten wir gemeinsam mit der Bevölkerung großen Handlungsbedarf in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Landwirtschaft fest. Die Menschen wissen wenig über Hygiene und Gesundheitsvorsorge. Es gibt zu wenige und nur schlecht ausgestattete Gesundheitsstationen. Auch der mangelnde Zugang zu sauberem Wasser und die geringe Anzahl von Latrinen verursachten den Menschen große gesundheitliche Probleme. Für die Landwirtschaft stellen regelmäßig wiederkehrende Dürreperioden und das fehlende Wissen über effiziente Anbaumethoden die größten Hindernisse dar. Im Bereich Bildung mangelt es an geeigneten Schulgebäuden und ausreichend ausgebildeten Lehrkräften.

Im Gesundheitsbereich führen wir Schulungen zur Vermeidung von Krankheiten und zu gesunder Ernährung durch. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Ausweitung des Zugangs zu sauberem Wasser und in der Aufklärung der Bevölkerung über Hygienemaßnahmen. Durch die Schulung der Kleinbauern und -bäuerinnen in effizienteren Anbaumethoden leisten wir einen Beitrag zur Steigerung der landwirtschaftlichen Produktion und wirken so der Mangelernährung vor, die besonders für Kinder und werdende Mütter schwerwiegende Folgen hat. Auch das Wissen über richtige Nutztierhaltung fördern wir bei den Kleinbauern und -bäuerinnen. Im Bereich Bildung konzentrieren wir uns auf Kindergärten bzw. Vorschulen, da die Primarbildung Domaine des Staates ist.


Infos & Kontakt

www.worldvision.at/myanmar-yenanchaung

Daniel Streit
E-Mail: daniel.streit@wveu.org
Tel.: +43 (1) 522 14 22-400