Projekte finden

Filterergebnis:


World Vision – Gesundheit, Landwirtschaft und Bildung – Mosambik

Gesundheit, Landwirtschaft & Bildung

Regionalentwicklungsprogramm

Zu Projektbeginn 2005 war die Lage der Bevölkerung äußerst schwierig. Vier von fünf Bewohner*innen lebten von der Landwirtschaft. Doch die Ernten waren so mager, dass viele Familien nicht ganzjährig genug zu essen hatten. Ihnen fehlten landwirtschaftliches Know-how, Saatgut und Geräte. Zahlreiche Kinder litten an Unterernährung. Der fehlende Zugang zu sauberem Trinkwasser führte zu vielen Erkrankungen. Durchfall und Malaria suchten die Menschen heim und bedrohten vor allem das Leben kleiner Kinder. HIV/AIDS hatte sich stark ausgebreitet. Die Gesundheitsstationen hatten kein oder nur schlecht ausgebildetes Personal. Auch das Bildungssystem lag im Argen: Die Kinder wurden in baufälligen Schulen oder im Freien unterrichtet. Schulmöbel und qualifizierte Lehrkräfte fehlten.

Durch Unterstützung für die Kleinbauern und -bäuerinnen trägt World Vision zu einer besseren Versorgung der Bevölkerung mit Nahrung bei. Das schützt die Kinder vor Unterernährung. Wir errichten Brunnen, die die Menschen mit sauberem Wasser versorgen und so vor Krankheiten bewahren, die durch schmutziges Wasser übertragen werden. Um die Ausbereitung von HIV/AIDS einzudämmen, klären wir die Menschen über Vorbeugungsmaßnahmen auf. Im Gesundheitsbereich bauen wir in den Dörfern ehrenamtliche Heimhilfe-Komitees auf, die chronisch Kranke zu Hause pflegen. Durch den Bau und die Renovierung von Schulen, ihre Ausstattung mit Schulmöbeln und Fortbildungen für Lehrkräfte verbessert World Vision die Qualität der Schulbildung nachhaltig.


Infos & Kontakt

www.worldvision.at/mosambik-nihessiue

Daniel Streit
E-Mail: daniel.streit@wveu.org
Tel.: +43 (1) 522 14 22-400