Projekte finden

Filterergebnis:


Casa Hannes

Betreutes Wohnen für behinderte und/oder beeinträchtigte Frauen

CONCORDIAs Casa Hannes in Bukarest bietet seit 2015 umfassende Betreuung für 6 erwachsene Frauen ab 18 Jahren mit unterschiedlichen psychischen Krankheiten und/oder geistigen Behinderungen. Viele von ihnen haben in der Vergangenheit entweder in verschiedenen staatlichen Pflegeeinrichtungen oder auf der Straße gelebt.

In der Casa Hannes erhalten sie die Möglichkeit ein unabhängiges Leben zu führen und zu lernen, ihre Fähigkeiten, Talente und Interessen zu schätzen. Die Begünstigten erfahren kontinuierliche Begleitung durch eine CONCORDIA Sozialbetreuerin, tägliche Unterstützung bei der Verwaltung ihrer persönlichen Finanzen und der Organisation ihrer Zeit. Sie werden auch in die Organisation des Haushalts miteinbezogen.

Zusätzlich erhalten die Frauen im Rahmen einer geschützten Werkstatt die Möglichkeit zur Beschäftigungstherapie. In der Werkstatt haben sie ein vierstündiges Programm pro Tag, während dem sie unterschiedliche handgefertigte Gegenstände herstellen. Der Umstand, dass sich die Werkstatt an einem anderen Ort befindet, trägt dazu bei, dass sich die Frauen unabhängiger bewegen und so ihre Fähigkeiten zur eigenständigen Bewältigung des Alltags steigern können.


Infos & Kontakt

www.concordia.or.at/de/laender-2/rumaenien-2

Elena Matache
Tel.: +43 1 2128149