Projekte finden

Filterergebnis: 1 gefunden


Casa Caroline

Familienähnliche Wohngruppe

Die Casa Caroline in Ariceștii Rahtivani, 80 km nordwestlich von Bukarest, ist seit 3 Jahren das Zuhause von 8 Kindern und Jugendlichen ziwschen 11 und 16 Jahren, die aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr in ihrer Herkunftsfamilie leben können. Die Betreuung umfasst die medizinische, psychologische und soziale Versorgung der Bewohner*innen und bietet den Kindern und Jugendlichen Raum für ihren Umgang mit den eigenen Emotionen.

Das multidisziplinären CONCORDIA-Team, bestehend aus Pädagog*innen, Pflegepersonal, Ärzt*innen, Psycholog*innen und Sprachtherapeut*innen unterstützen die Kinder und Jugendlichen in ihren Anliegen und Bedürfnissen. Alle Bewohner*innen besuchen regelmäßig die Schule und nehmen seit Ausbruch der COVID-19-Pandemie auch regelmäßig am (Online-)Unterricht. Sie wurden im Zuge des Umstiegs auf Distance-Learning entsprechend technisch ausgestattet. Dies hat ihnen auch ermöglicht während der Lockdowns und den geltenden Besuchseinschränkungen virtuell mit ihren Familien und FreundInnen in Kontakt zu bleiben. Es werden regelmäßig Ausflüge in der näheren Umgebung organisiert und darüber hinaus verschiedene Workshops angeboten.


Infos & Kontakt

www.concordia.or.at/de/laender-2/rumaenien-2

Elena Matache
Tel.: +40 31 1076981