Projekte finden

Filterergebnis:


Jugend Eine Welt – Corona-Nothilfe – Mexiko

j1w_logo

Corona-Nothilfe im Norden Mexikos

Essensausgabe für gestrandete Migrant*innen und Armutsbetroffene in Tijuana

In Tijuana an der Grenze zu den USA stranden beinahe täglich Migrant*innen aus ganz Lateinamerika, denen die Weiterreise in den Norden verwehrt wird. Die Salesianer haben eine Tagesküche eingerichtet, um diese Menschen in ihrer prekären Lebenssituation zu unterstützen. Im Zuge der Corona-Pandemie hat sich die Lage noch einmal verschärft, da nun viele der ohnehin bereits knappen Einkömmensmöglichkeiten wegfallen. Seither frequentieren auch immer mehr ansässige Bewohner*innen der Armenviertel Tijuanas die Tagesküche der Salesianer, die zu einer Essensausgabe-Station umfunktioniert wurde. Die Salesianer leisten damit einen unverzichtbaren Beitrag um die Menschen in Tijuana in dieser Krisensituation mit dem Lebensnotwendigsten zu versorgen.

www.jugendeinewelt.at/projekte/laender/naher-und-mittlerer-osten/libanon/kartaba

Reinhard Heiserer
Tel.: +43 1 8790707-10