Projekte finden

Filterergebnis: 1 gefunden


ICEP und Senoplast: Facharbeiter*innenausbildung

Duale Berufsausbildung in Mexiko

ICEP wurde als Social-Impact-Experte vom Plastikhersteller Senoplast beauftragt am mexikanischen Produktionsstandort Querétaro, Mexiko eine Machbarkeitsstudie zum Thema Berufsausbildung durchzuführen. Ziel war die Einführung eines dualen Ausbildungssystems, dass dem vorherrschenden Facharbeitermangel entgegen wirkt.

Im Rahmen der vor Ort Visite organisierten ICEP und das Senoplast Team, in Kooperation mit dem Arbeitgeberverband Coparmex, einen Roundtable zum Thema „Berufliche Qualifizierung – Status quo in Querétaro“ und initiierten damit die Einführung der „Mexikanischen Dualen Ausbildung“ in der Region.


Infos & Kontakt

icep.at

Astrid Taus
E-Mail: a.taus@icep.at
Tel.: +43 1-9690254