Projekte finden

Filterergebnis:


ICEP – ICEP und RHI: Facharbeiterausbildung – Indien

ICEP & RHI: Facharbeiterausbildung

Employability an RHI Standorten in Indien

ICEP begleitet das Feuerfest-Unternehmen RHI seit 2012 als Social Impact Experte – von der Konzeptionierung, Projektsteuerung bis hin zum Fördermanagement seines globalen Youth Employability Program – YEP. 2017 evaluierte ICEP gemeinsam mit RHI Umsetzungsmöglichkeiten an den vier RHI Standorten in Indien. Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie wurden zwei skalierbare Projektansätze zur verbessern der technischen Berufsbildung entwickelt die den lokalen Bedarf und die Kapazitäten der einzelnen Standorte berücksichtigen. Konkret könnten ein Pilotprojekt zur Einführung der dualen Ausbildung sowie ein Programm zur Qualifizierung von Arbeitern unter dem Motto „Skill up-grading“ umgesetzt werden. Die Machbarkeitsstudie wurde von der Austrian Development Agency gefördert. icep.at Astrid Taus E-Mail: a.taus@icep.at Tel.: +43 1-9690254