Projekte finden

Filterergebnis:


ICEP – ICEP und Mondi: Facharbeiterausbildung – Mexiko

ICEP & Mondi: Facharbeiterausbildung

Duale Lehrlingsausbildung in Monterrey, Mexiko

ICEP begleitet den Papier- und Verpackungshersteller Mondi seit 2014 als Social Impact Experte – von der Konzeptionierung, Projektsteuerung bis hin zum Fördermanagement seines strategischen CSR-Projekts zur beruflichen Qualifizierung in Schwellen- und Entwicklungslandstandorten. In Mexiko fördert das Projekt fördert die Einführung der dualen Ausbildung im Bundesstaat Nuevo Leon und baut auf den positiven Erfahrungen von ICEP und RHI im benachbarten Coahuila auf. Durch die Multistakeholder-Einbindung von Interessensverbänden und Schulen und profitieren Schüler*innen, Lehrerende und Unternehmen gleichermaßen. In Kooperation mit dem Arbeitgeberverband Coparmex und dem Industrieverband Caintra konnte die duale Ausbildung ins lokale Bildungsangebot integriert werden und so essentiell zur Facharbeiterausbildung in der Region beigetragen werden. 243 Jugendliche, in 36 Betrieben, absolvierten eine duale Lehre und wurden von Lehrern und betrieblichen Ausbildnern betreut, die ebenfalls im Rahmen des Projekts ausgebildet wurden. Seit August 2016 wird die duale Ausbildung von Mondi und allen lokalen Partner eigenständig weitergeführt. icep.at Astrid Taus E-Mail: a.taus@icep.at Tel.: +43 1-9690254