Projekte finden

Filterergebnis:


Mobile Team

Mobile (Nach-)Betreuung und Monitoring; Nothilfe

Das multidisziplinäre CONCORDIA Mobile Team hat seine Basis in Chișinău. Von dort aus erreicht das psychologische bzw. auf Prävention spezialisierte Personal die ländlichen Regionen und reagiert auf Notfallrufe die das CONCORDIA-Hauptbüro in Chișinău, Mitarbeitende der CONCORDIA-Multifunktionszentren, Freiwillige oder Lokalbehörden melden. Die Hauptaufgabe des Teams besteht darin, direkte Nothilfe und Gemeinschaftsinterventionen in Form von Grundversorgung oder finanzieller Hilfe zu leisten, krisengefährdete Familien und Gemeinden zu stärken und die Unterstützung durch behördliche Sozialdienstleistungen in die Wege zu leiten. Ziele:

  1. Stärkung der Elternkompetenzen und Bewusstseinsbildung der Gemeinschaften, um die Trennung des Kindes von der Familie, Vernachlässigung, Missbrauch und häusliche Gewalt frühzeitig vorzubeugen
  2. Unterstützung der Familie die Krisensituationen zu entschärfen und Missbrauch, häusliche Gewalt sowie die Trennung des Kindes von der Familie vorzubeugen
  3. Unterstützung der biologischen Familie und des erweiterten Familienkreises in der gemeinsamen Verantwortung der Kindeserziehung und bei der (Re)Integration des Kindes nach notwendiger Krisenintervention
  4. Prävention der Institutionalisierung und gesellschaftlichen Ausgrenzung von Kindern die in dem Frauengefängnis (Rusca) geboren werden mit Hilfe einer begleiteten (Re)Integration in die Familie und Stärkung der Erziehungskompetenzen.

Infos & Kontakt

www.concordia.or.at/de/laender-2/republik-moldau-2

Viorica Matas
+373 22 234991