Projekte finden

Filterergebnis:


CONCORDIAs ambulantes betreutes Wohnzentrum

Unterbringung und mobile Betreuung von Care-Leavers

CONCORDIA betreibt in Stăuceni, einer Gemeinde drei Kilometer nordöstlich von Chişinău, ein ambulant betreutes Wohnzentrum. Der Sozialdienst spezialisiert sich auf die vorübergehende Wohnmöglichkeit junger "Care-Leavers" zwischen 18 und 25 Jahren und vermittelt Eigenständigkeit und lebenspraktische Fähigkeiten.

"Care-Leavers" sind Jugendliche und junge Erwachsene, die teilweise oder gänzlich in familienähnlichen Gruppen oder Pflegefamilien aufgewachsen sind und dieses geschützte Umfeld nun verlassen, um ein selbstbestimmtes, unabhängiges Leben zu starten. Es stehen insgesamt 18 betreute Wohnplätze zur Verfügung. Vor jeder Aufnahme bewertet das multidisziplinäre CONCORDIA-Team den Bedarf an Unterstützungsleistungen für die Antragssteller*innen, um dann bestmöglich auf die individuellen Bedürfnisse der Benefizient*innen eingehen zu können.


Die übergeordneten Ziele sind:

  1. Unterstützung junger Menschen bei der Entwicklung von Fähigkeiten, die es ihnen ermöglichen, verantwortungsbewusste Erwachsene zu werden und aktiv am Leben der Gemeinschaft teilzunehmen
  2. Jungen Menschen den Zugang zu kostenlosen Informationen, Beratung und Unterstützung zu ermöglichen
  3. Ihnen sichere Räume des Austausches, Lernens und für die Freizeit zu bieten
  4. Eine gute Verbindung zu den jungen Menschen aufzubauen und zu pflegen, um sie zu ermutigen selbstbestimmte Entscheidungen zu treffen und sich in den öffentlichen Sozialdienst (Gesundheitswesen, Schulwesen, etc.) zu integrieren.

Infos & Kontakt

www.concordia.or.at/de/laender-2/republik-moldau-2

Viorica Matas
Tel.: +373 22 234991