Projekte finden

Filterergebnis:


Brot für die Welt – Rechtsberatung für Frauen und Mädchen – Nicaragua

Rechtsberatung und psychologische Betreuung für Frauen und Mädchen in Nicaragua

MIRIAM – Bildungsprojekt zur Frauenförderung führt in Nicaragua und Guatemala verschiedene Projekte für die Aus- und Weiterbildung von Frauen und für die Durchsetzung der Menschenrechte von Frauen, Kindern und Jugendlichen durch. Seit dem Jahr 2006 leistet MIRIAM mit dem Projekt der "Rechtsberatung und psychologischen Betreuung für Frauen" Pionierarbeit in sieben ländliche Gemeinden im Norden der Departamentos von Chinandega und Leon.

Das Projekt hat drei zentrale Arbeitsgebiete: die Anwältinnen und Psychologinnen leisten jährlich rund 5.000 Betreuungsgesprächen in der Rechtsberatung beziehungsweise -begleitung und über 2.700 in der psychologischen Betreuung für all jene, die von Gewalt oder deren Folgen betroffen sind.

Weiters werden Bildungsveranstaltungen wie Workshops oder Vorträge zu rechtlichen und psychosozialen Themen durchgeführt, die ein wichtiges Element für die Gewaltprävention darstellen und bei denen rund 40 Prozent männliche Teilnehmer gezählt werden. Abgesehen von Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern und Elternvertreterinnen und Elternvertreter der Landschulen, ist MIRIAM die Koordination und Zusammenarbeit mit anderen Organisationen und Vertreterinnen und Vertretern von staatlichen Institutionen wichtig. Dazu zählen auch Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte und Gemeindebedienstete, die von MIRIAM fachlich geschult werden.

www.brot-fuer-die-welt.at/projekte/nicaragua-frauenrechte

Aleksandra Kolodziejczyk
Tel.: +43 (0) 1/ 402 67 54 -3103