Projekte finden

Filterergebnis:


Licht für die Welt – Stärkung der Widerstandsfähigkeit nach COVID-19 – Burkina Faso

logo (2)

Stärkung der Widerstandsfähigkeit nach Ausbruch der COVID-19-Epidemie

Wirtschaftliches Empowerment und Eingliederung von Menschen mit Behinderungen während COVID-19

Das Konsortiumprogramm "RéCouVrer" wird von der ADA unterstützt und ist ein dreijähriges Programm, das von sieben österreichischen Hilfsorganisationen (Caritas, HOPE'87, Horizont3000, ICEP, Jugend eine Welt, LICHT FÜR DIE WELT, Österreichisches Rotes Kreuz) mit ihren Partnerorganisationen in Burkina Faso und Senegal als Reaktion auf die COVID-19-Pandemie durchgeführt wird. Es zielt darauf ab, die Widerstandsfähigkeit von benachteiligten Gruppen, insbesondere Frauen und Menschen mit Behinderungen, im Hinblick auf die negativen Auswirkungen der COVID-19-Krise zu stärken. Das Programm umfasst kurzfristige Maßnahmen zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung von COVID-19, zur Verringerung des Katastrophenrisikos und längerfristige Maßnahmen in den Bereichen Berufsausbildung, Einkommensschaffung und Verbesserung und Diversifizierung der Landwirtschaft. Diese Maßnahmen sind besonders wichtig, um die Begünstigten bei der Bewältigung der Krise und ihrer Auswirkungen zu unterstützen.

www.light-for-the-world.org/burkina-faso

Johanna Mang
E-Mail: j.mang@light-for-the-world.org
Tel.: +43 (1) 810 13 00 - 72