Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Beobachtung & Analyse relevanter Debatten der internationalen und nationalen Entwicklungspolitik, mit Schwerpunkten: Agenda 2030/SDGs & Wirtschaft
  • Vernetzung von & mit Mitgliedsorganisationen, privaten Unternehmen & wirtschaftlichen Dachverbänden; Dialog mit Unternehmer*innen und ihren Vertretungsorganen
  • Konzeption & Organisation von Arbeits-/Vernetzungstreffen, Veranstaltungen, Workshops sowie internen Weiterbildungen
  • Erstellen von Arbeitsunterlagen, Dokumenten und Strategiepapieren (z.B. zu Internationalen Finanzinstitutionen)
  • Recherche & Analyse zur Umsetzung der Agenda 2030, insbesondere durch Unternehmen
  • Projekt- und Prozessmanagement
  • Betreuung einer interaktiven Projektlandkarte

Wir erwarten:

  • Mehrjährige Berufserfahrung & Universitätsabschluss
  • Sehr gute entwicklungspolitische (insbesondere zur Agenda 2030/SDGs & Internationalen Finanzinstitutionen) sowie betriebswirtschaftliche Fachkenntnisse
  • Gute Kenntnis der Strukturen & Akteur*innen der österreichischen Entwicklungspolitik sowie der Wirtschaft
  • Eigeninitiative, selbständige Problemlösungskompetenz & strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgezeichnetes Deutsch & Englisch (in Wort & Schrift, auch für Präsentationen & Moderationen)
  • Hohe soziale Kompetenz & innovative Zugänge
  • Ausgezeichnete EDV-Kenntnisse (MS-Office, Respond-Datenbank & CMS)

Wir bieten:

  • Eine spannende & abwechslungsreiche Tätigkeit, Möglichkeit eigene Ideen umzusetzen
  • Zusammenarbeit mit etablierten NROs aus dem humanitären & entwicklungspolitischen Bereich
  • 28 Stunden Anstellung (befristeter Arbeitsvertrag/Karenzvertretung)
  • Entlohnung abhängig von der Berufserfahrung, jedoch mind. € 2.400 brutto (für 38,5 Std./Woche)

Wenn Sie dies anspricht, richten Sie Ihre Bewerbung (inklusive deutschsprachigem Lebenslauf & Motivationsschreiben) ausschließlich per E-Mail mit Betreff "Bewerbung Fachreferent*in Wirtschaft & Entwicklung" bis 15. Dezember 2021 an bewerbung@globaleverantwortung.at.


Download

Stellenausschreibung (17.11.2021): Fachreferent*in Wirtschaft & Entwicklung