Projekte finden

Filterergebnis:


Jugend Eine Welt – COVID-19-Soforthilfe für Geflüchtete und Gastfamilien – Uganda

j1w_logo

COVID-19-Soforthilfe für Geflüchtete und Gastfamilien, Norduganda

Mithilfe des Projekts wird dringend benötigte Nothilfe für die Flüchtlings- und Aufnahmegemeinden im Norden Ugandas bereitgestellt. Der Bezirk Adjumani grenzt an den Südsudan und ist derzeit das Zentrum der Ausbreitung des Corona-Virus. Im Bezirk Adjumani leben etwa 900.000 Menschen, davon 285.277 Flüchtlinge (mehr als ein Drittel der lokalen Bevölkerung). Aufgrund der unzähligen COVID-19-Erkrankungen im Südsudan hat sich das Virus unter den Flüchtlingen rasant verbreitet. Im Rahmen des Projekts weren Nahrungsmittel und Hygieneartikel für die Menschen in Adjumani zur Verfügung gestellt und die Menschen werden über die Gefahren des Virus und notwendige Präventionsmaßnahmen aufgeklärt.

www.jugendeinewelt.at/projekte/laender/afrika/uganda/das-fluechtlingszentrum-palabek-braucht-unsere-hilfe

Reinhard Heiserer
Tel.: +43 1 8790707-10