Projekte finden

Filterergebnis: 1 gefunden


Hilfe nach dem Erdbeben

care_logo_transp

Am 28. September 2018 ereigneten sich gleich zwei sehr starke Erdbeben in Indonesien und lösten einen Tsunami aus. Tausende Menschen in Sulawesi wurden verletzt oder getötet. Die Infrastruktur, darunter Wohnhäuser, Geschäfte, Schulen und Gesundheitseinrichtungen, wurde stark beschädigt. Hunderttausende Menschen mussten aus ihren Häusern flüchten. Sie haben alles verloren und leben in Zelten in der Nähe ihrer zerstörten Häuser.

CARE hilft vor Ort und verteilt Notfall-Hygienekits. Außerdem wird der Zugang zu Trinkwasser verbessert und sanitäre Einrichtungen werden wieder aufgebaut. Damit sich die Betroffenen mit dem Notwendigsten versorgen können, werden sie mit Bargeldsoforthilfe unterstützt. Frauen erhalten Schulungen, damit sie sich ein eigenes Einkommen erwirtschaften können. Von Frauen geführte Kleinunternehmen, die wegen der Erdbeben geschädigt wurden, bekommen Unterstützung für den Wiederaufbau.


Infos & Kontakt

www.care.at/projekte/hilfe-fuer-sulawesi-nach-erdbeben-und-tsunami

Reinhard Trink
E-Mail: reinhard.trink@care.at