Projekte finden

Filterergebnis:


CONEX Balkan

Verbesserung der sozioökonomischen Situation marginalisierter Menschen in 6 westlichen Balkanländern

Die COVID-19-Krise betrifft weltweit vor allem jene Gruppen unverhältnismäßig mehr, die bereits vor der Krise sozial und wirtschaftlich ausgegrenzt und gefährdet waren. Insbesondere ältere Menschen, Menschen mit Behinderungen, arbeitslose Frauen abseits der urbanen Zentren wurden durch die Pandemie noch weiter marginalisiert. Durch das Projekt sollen vor allem der Zugang zu sozialen Dienstleistungen, Versorgung mit Nahrungsmittel, Medikamente und anderen lebenswichtigen Gütern gesichert werden, sowie gegen die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie vorgegangen werden.

Die Diakonie ist Teil eines Konsortiums (gemeinsam mit der Caritas, Care, dem Roten Kreuz und den jeweiligen Partnerorganisationen vor Ort), das sich gemeinsam in 6 Ländern am Balkan für die Bedürfnisse und Rechte von älteren Menschen, Frauen, Menschen mit Behinderungen und anderen ausgegrenzten Menschen einsetzt. Die Diakonie setzt gemeinsam mit der Partnerorganisation Philanthropy Projektaktivitäten in Serbien um.


Infos & Kontakt

www.brot-fuer-die-welt.at

Katharina Lehner
E-Mail: katharina.lehner@diakonie.at