Projekt der Caritas Österreich

Nahrungsmittelhilfe für betroffene Menschen in Mangunde

Nach dem Wirbelsturm Idai im März 2019 verloren hunderttausende mosambikanische Familien ihren gesamten Besitz und die landwirtschaftliche Produktion, insbesondere in der Provinz Sofala in Zentralmosambik. Die Caritas Österreich Austria unterhält eine langjährige Partnerschaft mit der mosambikanischen NGO ESMABAMA, die seit 2003 in der Provinz Sofala tätig ist. Fast 315.000 Menschen profitieren insgesamt direkt und indirekt von den Maßnahmen von ESMABAMA

weiter

Projekt der Caritas Österreich

Zugang zu Bildung für betroffene Menschen in der Provinz Sofala

Nach dem Wirbelsturm Idai im März 2019 verloren hunderttausende mosambikanische Familien ihren gesamten Besitz und die landwirtschaftliche Produktion, insbesondere in der Provinz Sofala in Zentralmosambik. Die Caritas Österreich Austria unterhält eine langjährige Partnerschaft mit der mosambikanischen NGO ESMABAMA, die seit 2003 in dieser Provinz tätig ist. Fast 315.000 Menschen profitieren direkt und indirekt von den Maßnahmen von ESMABAMA.

weiter

Projekt der Caritas Österreich

Landwirtschaftlicher Wiederaufbau Sofala

Durch den Wirbelsturm Idai im März 2019 verloren hunderttausende mosambikanische Familien ihren gesamten Besitz und die landwirtschaftliche Produktion auf ihren Anbauflächen. Die Caritas Österreich unterhält eine langjährige Partnerschaft mit der mosambikanischen NGO ESMABAMA, die seit 2003 in dieser Provinz tätig ist. Durch die Bereitstellung von Saatgut und Werkzeugen, ermöglicht das Projekt den Familien, insgesamt 52.500 Menschen, die rasche Wiederaufnahme ihrer landwirtschaftlichen Aktivitäten.

weiter

Projekt der Caritas Österreich

Tagesstätten für HIV/Aids-Waisen

Viele Kinder sind durch HIV/AIDS, Malaria oder andere chronische Krankheiten verwaist oder sonst sozial benachteiligt und dadurch von extremer Armut und sozialer Vernachlässigung betroffen. Tageszentren an vier unterschiedlichen Projektstandorten legen ihren Schwerpunkt auf die psychosoziale und pädagogische Tagesbetreuung von Kindern vor bzw. nach dem Regelschulbesuch und die Unterstützung des Regelschulbesuches.

weiter

Projekt von LICHT FÜR DIE WELT

Wiederaufbau nach Zyklon Idai

Der Zyklon Idai traf Mosambik am 14. März 2019, forderte Todesfälle und verursachte große Schäden an der Infrastruktur in Beira und Umgebung. LICHT FÜR DIE WELT kooperiert aufgrund dieser Katastrophe und den Umständen für Menschen mit Behinderungen seit März 2019 mit UNICEF. Im Rahmen einiger Projekte unterstützt LICHT FÜR DIE WELT den Wiederaufbau von betroffenen Gebieten und sortn dabei dafür, dass Menschen mit Behinderungen die Hilfe zur Verfügung gestellt wird, die sie brauchen und auf die sie angewiesen sind.

weiter

Projekt von CARE Österreich

Nothilfe nach Zyklon Kenneth

CARE unterstützt besonders stark betroffene Haushalte in der Provinz Cabo Delgado, um sie vor Krankheiten zu schützen, die durch Wasser übertragbar sind. Dafür verteilt CARE Menstruations-, Hygiene- und Wasser-Notfall-Sets sowie Erstreinigungs-Kits für Haushalte.

weiter

Projekt von CARE Österreich

Nothilfe nach Zyklon Idai

CARE verteilt in den errichteten Notlagern Hygiene- und „Familien“-Pakete an Betroffene, insbesondere alleinerziehende Mütter, ältere oder behinderte Menschen. Diese enthalten Matratzen, Decken, Eimer, Moskitonetze und Kanister.

weiter