In Erinnerung an Max Santner (1954 – 2018)

Im Juni gratulierte uns Max auf dem10 Jahres Fest der AG Globale Verantwortung, deren Gründungsmitglied er 2008 war. Mehrere Jahre war er im Vorstand der AG Globale Verantwortung und hat ihren Weg entscheidend mitgeprägt. 

max_santner_trauerrand2_kleiner-1024x688

Wir haben Max als einen lösungsorientierten Menschen mit viel Herz, großem politischen und menschlichen Engagement, umfangreicher Kompetenz und Humor sehr geschätzt. Globale Gerechtigkeit zu erreichen, war sein Ziel. Solidarität und Menschlichkeit lebte er. In der Vereinsarbeit ist ihm der Ausgleich zwischen den unterschiedlichen Mitgliedsorganisationen durch die Ausgewogenheit seiner Beiträge immer gut gelungen.

Es war ein besonderes Geschenk, Max zu kennen und bereichernd, mit ihm gearbeitet zu haben. Sein Einsatz für Verbesserungen der humanitären Hilfe und der Entwicklungszusammenarbeit in Österreich aber auch global wird fehlen. Wir werden versuchen, diesen Einsatz in seinem Sinn weiterzuführen. Max wird uns aber auch vor allem als Kollege, Gesprächspartner und als Mensch fehlen. Dafür bleibt nur mehr die Erinnerung.

AG Globale Verantwortung

Das online-Kondolenzbuch sowie ein Porträt von Max des ÖRK finden Sie/findest Du hier.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen