Globale Verantwortung

Hier finden Sie Informationen zu Veranstaltungen der AG Globale Verantwortung, die bereits stattgefunden haben.

Zu einzelnen Veranstaltungen stehen Dokumente und Präsentationen zur Verfügung, die Mitgliedsorganisationen der AG Globale Verantwortung im internen Bereich der Homepage unter "Unterlagen zu Veranstaltungen" abrufen können.

Der Internationale Währungsfond und die neue Wirtschaftskrise - eine kritische Analyse

14. Dezember 2009, um 18.00 Uhr
Österreichisches Institut für Internationale Politik (OIIP); Berggasse 7, 1090 Wien

Gegen Kritik gefeit? NRO und ihre Wirksamkeit

Kick-off-Veranstaltung zum Projekt "CSO Development Effectiveness" am Donnerstag, 26. November, 9.00 bis 15.00 Uhr.

NRO sind zunehmend gefordert, die Wirksamkeit ihrer Arbeit nachzuweisen und sich neuen Rahmenbedingungen anzupassen. Der Sinn von Entwicklungspolitik wird von verschiedenen Seiten immer wieder in Frage gestellt. Auf diese kritischen Fragen brauchen wir Antworten. Beim Projekt Kick-off erfolgen die ersten, richtungsweisenden Schritte dazu.

Workshop zur Abrechnung von EU-Projekten unter dem Standardvertrag

Am 26. November 2009 veranstaltet Südwind, vidc und die AG Globale Verantwortung einen Workshop zur Abrechnung von EU-Projekten unter dem Standardvertrag (EuropeAid Budgetlinien, Budgetlinien 21-03-01 u.a.). Geleitet wird der Workshop von Barnim Raspe (EU-Fachberater bei bengo). Die Teilnahme ist für Mitglieder der AG Globale Verantwortung zu einem ermäßigten Tarif möglich.

Klimaschutz mit Nebenwirkungen?
domestic actions vs. Handeln mit Zertifikaten (CDM, REDD, ...)

Di., 24.11.2009, 9.30 bis 16.00 Uhr
Eine Veranstaltung von Klimabündnis Österreich, GLOBAL 2000 und Grüner Klub als Vorbereitung zur UN-Klimakonferenz in Kopenhagen

Klima in der Krise - Last Exit Copenhagen

Am Mittwoch, 11. November 2009, findet die Nachtagung zur 4. Entwicklungstagung und Vorkonferenz zu Kopenhagen in Wien statt.

Study Visit 2009: EU-PolitikerInnen und BeamtInnen standen Rede und Antwort

(11.11.09) Brüssel/Wien: Vergangenen Montag machten sich neun MitarbeiterInnen österreichischer NGO auf den Weg nach Brüssel. Im Gepäck jede Menge Fragen und die Ahnung, bald Antworten aus erster Hand darauf zu bekommen.

Study Visit 2009

dreitägiger Aufenthalt in Brüssel (3.11.09 bis 5.11.09) mit dem Ziel relevante DialogpartnerInnen für europäische EZA und Humanitäre Hilfe kennen zu lernen und einen Blick hinter die EU-Kulissen zu werfen.

Workshop zu Genderstrategie

WIDE und AG Globale Verantwortung laden am 29. Oktober zu einem Workshop für MitarbeiterInnen entwicklungspolitischer NRO mit Leitungsfunktion.

Stand Up - Take Action:
Célia Mara, Skero & Sambattac in concert

Am Samstag, 17. Oktober, unterstützen die brasilianische Musikerin Célia Mara und HipHop-Artist Skero von Texta die MDG-Aktion der AG Globale Verantwortung (Ecke MQ - Mariahilfer Straße).

Entwicklungszusammenarbeit - Das Entstehen solidarischer Wege zur Weltentwicklung

Podiumsdiskussion von AG Globale Verantwortung, ÖFSE und BSA am 16. Oktober in Wien.

"Auf dem Weg nach Kopenhagen - Die Stimme der Indigenen"

Am Donnerstag, 15. Oktober, nimmt Ruth Picker an einer Podiumsdiskussion von Südwind, 7. Bezirk und Klimabündnis teil.

Eröffnung des Centre for Development Research

Geschäftsführerin Ruth Picker wird im Rahmen der Eröffnung des Centre for Development Research an der Universität für Bodenkultur in Wien am Mittwoch, 14. Oktober 2009, an der Podiumsdiskussion "Effective development partnerships – what can science contribute?" teilnehmen.

Sperrstund is´! Klima-Zeche zahlen

Die Allianz Klimagerechtigkeit lädt zur Teilnahme beim Klima-Aktionstag am Mittwoch, 7. Oktober, in Wien ein.

Advanced Training on “Logframe Optimisation and Concepts of Monitoring”

17. und 18. September in Wien mit Thomas Magura

TeilnehmerInnen können über den internen Bereich auf die vorbereitenden Unterlagen für das Seminar zugreifen.

Seminar: Times are changing

Veränderungen in der internationalen EZA-Finanzierung und Auswirkungen auf österreichische NROs

Montag, 29. Juni 2009, 14.00 – 17.00 Uhr
Gartenhotel Altmannsdorf
Hoffingergasse 26
1120 Wien

Development Education Summer School

Vom 21.-28. Juni 2009 findet die nächste Development Education Summer School 2009 in Rumänien zum Thema YOUth ACT Recognizing, motivating, engaging Young People as Actors in Development Education, Campaigning, Advocacy statt.

Malandragem Festival 09

Der Erlös des am 22. und 23. Mai 2009 stattfindenden Fests geht an die brasilianische Landlosenpastoral.

Bürofest der AG Globale Verantwortung mit zahlreichen Gästen

(22.1.09) BesucherInnen des AG Globale Verantwortung-Bürofestes hatten die Gelegenheit, das neue Büro und die neuen MitarbeiterInnen des Dachverbands kennenzulernen. Darüber hinaus erfolgte die Präsentation der aktuellen Broschüre.

Gefördert durch die: