Globale Verantwortung

Podiumsdiskussion
"öko&fair ernährt mehr!"

(13.04.2011) Die AG Globale Verantwortung unterstützt die Bemühungen der Weltläden, ein größeres Publikum in die Diskussion um das Thema Fairtrade und Biologischen Landbau einzubinden.
Aus diesem Grund freuen wir uns Ihnen die Einladung zur Podiumsdiskussion zugänglich zu machen:

Wann: Mittwoch, 13. April 2011, 19 Uhr


Wo: C3 - Centrum für Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, 1090 Wien


Gäste am Podium:
- Dr. Petra Gruber, Geschäftsführerin des Interdisziplinäres Forschungsinstitut für Entwicklungszusammenarbeit

- Maria Vogt, Biobäuerin, Mitglied des ÖBV-Frauenarbeitskreises, Kabarettistin, Delegierte der Via Campesina Frauenkommission

- Vitoon Panyakul, Vorstandsmitglied des “International Organic Accreditation Service”, Gründer der Earth Net Foundation (Thailand)

- Moderation: Mag. Annette Scheiner, ehemalige Ressortleiterin der „Zib 1“, von 2002 bis 2008 Moderatorin und Stv. Sendungsverantwortliche des ORF-Auslandsmagazins „Weltjournal“, freie Journalistin und Medientrainerin

 

Aufgrund der begrenzten Plätze bitten wir alle Interessierten um ihre baldige Anmeldung unter: arge@weltlaeden.at

Gefördert durch die: